grafik
grafik
grafik
grafik
YouTube
grafik
Freizeitpark

BESUCHERINFOS

Parkübersicht

Parkübersicht herunterladen

Häufige Fragen

Die Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie hier.

Preise

Erwachsene: 10 € | Kinder: 9 €
Gruppen ab 20 Personen (nur Kindergärten und Schulen!): pro Person 7 €
Gruppen können Sie hier anmelden!
Hunde (inkl. Kottüte): 1,- €
Parkgebühr: 1,- €

Öffnungszeiten

von 09:00 - 18:00 Uhr (Fahrgeschäfte ab 10.00 Uhr)
täglich vom 12.04. - 31.08.2014
und an den Wochenenden
06./07.09
13./14.09.
20./21.09.
27./28.09.
sowie
vom 03.10. bis 19.10. täglich

Bei ungünstiger Witterung behalten wir uns geänderte Öffnungszeiten oder die Schließung des Parks vor. Bitte informieren Sie sich vorab!

 

Service

Baby-Wickelraum, Erste-Hilfe-Station, Fund- und Infosrmationsstelle, Parkplätze für PKW und Busse, Restaurant, Schnellimbiss, Toiletten auch für Rollstuhlfahrer

Adresse

Freizeitpark Schloss Beck
Am Dornbusch 39
46244 Bottrop
Tel.: 0 20 45 - 51 34
Fax: 0 20 45 - 8 45 25

Freizeitpark Schloss Beck bietet Kindern und ihren Eltern eine bunte Mischung von aufregenden Fahrgeschäften, abenteuerlichen Spielplätzen, Indoor-Spielhäusern (auch wenn die Sonne mal Pause macht) zum Austoben, Verstecken und Klettern.

Bei uns kann man sich in schöner Natur, im liebevoll angelegtem Schlosspark oder auf unserm idyllischem Schlossteich erholen. Die Eltern können sich entspannt zurücklehnen, da die Kinder sich gut orientieren können und sich nicht verlaufen.

Das Schloss bietet Geschichte und wunderschöne Schaustücken zum Verweilen. Wir möchten, dass Kinder bei uns Kinder sein können. Nicht nur bewegt werden, sondern sich auch selber bewegen.

Immer wieder aufs Neue:

Den besonderen Charme des Freizeitparks entdecken ...weiterlesen...

Auch wenn die Sonne mal Pause macht – Schloß Beck bietet immer wieder einen spannenden, erlebnisreichen und erholsamen Tag für die ganze Familie. Unter alten Eichen auf einer hölzernen Bank verweilen und den Ausblick auf den See genießen, mit Kind oder Enkelkind eine eiserne Schiffschaukel mit der eigenen Körperkraft in die Höhe schwingen, eine wilde Fahrt auf der Achter- oder Drachenbahn, tolle Spielhäuser zum Austoben und Entdecken oder auf unseren Abenteuer-Spielplätzen den Alltag vergessen - Träume, die im Freizeitpark Schloß Beck Wirklichkeit werden.

Lieblingsfach Schlosskunde

Der Freizeitpark lädt Lehrer mit ihren Schulklassen ein, ihr Klassenzimmer zur Abwechslung einmal in die historische Umgebung zu verlegen. ...weiterlesen...

Und so könnte ein von den Schulen gestalteter Stundenplan bei uns aussehen: Die Fliehkraft anhand von Fahrten auf unseren Fahrgeschäften erfahren, die Abenteuerspielplätze und Spielhäuser lassen den Unterreicht einfach mal vergessen und die Kinder können sich körperlich verausgaben, Klettern, Vertecken, Spielen. Der Gruselkeller steht für aufregendes Geschichten­erzählen zur Verfügung. Mal- und Zeichenstunde: Die Schlosskulisse inspiriert zum Skizzenzeichnen oder Malen mit bunten Farben.
Geschichtsstunde: Kinder verkleiden sich gerne. Die Historie des Schlosses selbst eignet sich auch als Unterrichtsstoff. Literatur, Musik und Kunst im Zeitalter des Barocks – für Jugendliche greifbar, wenn sie darüber in einem barocken Gebäude sprechen. Eine Initiative der Deutschen Stiftung Denkmalschutz passt auch in das „Lern-Konzept“ von Schloß Beck. Dabei geht es um „Denkmalschutz im Unterricht“, Schüler können an einem Wettbewerb teilnehmen, indem sie sich mit Denkmälern vor Ort beschäftigen. (Infos und Material für den Unterricht: www.denkmal-aktiv.de)

Die "Schloßschänke"

Die Gastronomie im Schlosspark wurde liebevoll im letzten Jahr neu gestaltet. ...weiterlesen...

Ein Team junger Innenarchitekten schufen eine gelungene Verbindung aus modernem Ambiente mit barocken Elementen. Speisen für jeden Geschmack. Die neuen Räumlichkeiten können natürlich für Feste und Veranstaltungen angemietet werden.

Baumwipfelpfad

Den Lebensraum Wald ganz neu entdecken – das können Jung und Alt ab 2011 im Freizeitpark Schloß Beck. ...weiterlesen...

Über 1 Mio. Euro werden investiert, um einen Erkundungs- und Erlebnispfad der besonderen Art zu schaffen. Ein über 200 m langer Parcour auf Baumwipfelhöhe lädt im angrenzenden Wald zum Staunen ein. In 15 m Höhe Eichhörnchen beobachten, über Hängebrücken balancieren oder im Baumhaus verweilen – diese Erlebnisse sind einmalig in der Region. Auf Leitern und Seilen können Kids wie Tarzan und Jane durch die Äste toben. Und auch ältere Semester können in den Baumkronen wieder neuen Mut tanken. Auf dem Baumwipfelpfad lockt das Abenteuer – und das ganz ohne Risiko. 21 Stahlstützen, massives Geländer und stabile Holzbohlen sorgen für absolute Sicherheit.

Becki lädt ein

Becki, der gute Geist von Schloß Beck, spukt wieder durch die Region. Auf Stadtfesten und in den Innenstädten lädt er ein, ihn auf seinem Schloss zu besuchen. Dort ist sein Auftritt für viele Kinder eine zusätzliche Attraktion und oft der Höhepunkt eines ereignisreichen Tages.

veranstaltungen
aktuelles
historie
galerie
feiern auf schloss beck
spiele
downloads
gruppenanmeldung
kontakt/anfahrt
baumkronenpfad
newsletter
Dein Name
Deine Email-Adresse

Bitte bewerten Sie Ihren Besuch!

Füllen Sie dazu bitte diesen kurzen Fragebogen aus.