Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum Besuch auf Schloss Beck. Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns!

Unsere Öffnungszeiten 2017

täglich von 09:00 - 18:00 Uhr (Fahrgeschäfte ab 10.00 Uhr)

ab dem 08.04.2017 – einschl. 03.09.2017
danach Samstag und Sonntag
09./10.09.2017, 16./17.09.2017, 23./24.09.2017, 30.09./01./02./03.10.2017, 07./08.10., 14./15.10.
sowie täglich ab dem 21.10.2017 bis einschl. 05.11.2017

Am Eingang akzeptieren wir Barzahlung und EC-Karten (Lastschrifteinzugsverfahren). Kreditkarten jeglicher Art werden nicht akzeptiert.

In unseren Gastronomie-Einrichtungen ist nur Barzahlung möglich.

Unsere gutbürgerliche Schloßschänke lädt zu gepflegten Speisen, Getränken und Kaffee und Kuchen ein.

Wenn Sie uns als Gruppe von mehr als 20 Personen besuchen wollen, melden Sie sich bitte an.

Die Gruppenanmeldung gilt nur für Kindergärten und Schulen. Wir bitten Sie, sich telefonisch anzumelden, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Bitte rufen Sie wochentags zwischen 09:00 bis 14.00 Uhr unter 02045-5134 an.

Für die Kleinen und Kleinsten haben wir im Park drei verschiedene Babywickelräume, in den jeweils eine Wickelkomode mit Unterlage zur Verfügung steht.

HINWEIS zum Eintrittspreis:
Kinder zahlen ab 3 Jahre. Für Kinder unter 3 Jahre bitte eine Ausweis oder einen anderen Altersnachweis (Krankenkassenkarte, U-Heft oder Ausweis) mitbringen, da wir nicht erkennen können, ob Kinder 2 Jahre oder 3 Jahre alt sind. Säuglinge benötigen keinen Altersnachweis.

Rund um unseren Park stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Die Parkgebühr beträgt 1,- €/ Tag

Natürlich dürfen Sie Ihren Hund gerne mitbringen. Aus Rücksicht auf die anderen Parkbesucher sind Hunde generell an der kurzen Leine zu führen. An der Eintrittskasse müssen Sie eine Hundetüte (für die "Hinterlassenschaften" Ihres Hundes) für 1,- € erwerben. Wasserschüsseln zum Tränken der Hunde stehen an mehreren Plätzen im Park zur Verfügung.

Die entsprechenden Vorschriften hinsichtlich der Maulkorbpflicht sind zu beachten - Kampfhunde haben keinen Zutritt zum Park!

Mitgebrachtes Essen darf im Park verzehrt werden. Ab der Saison 2017/2018 ist das Grillen im Park aus Brandschutzgründen leider nicht mehr möglich!

Ja, in der Gaststätte stehen 12 große Schließfächer für Helme, Rucksäcke etc. zur Verfügung. Die Nutzung ist kostenfrei. Es muss jedoch der Personalausweis als Pfand hinterlegt werden.

Unsere komplette Parkordung können Sie sich hier herunterladen.

Ja, es gibt Bollerwagen zu mieten. Der Mietpreis liegt bei 2 Euro pro Tag. Auch hier muss der Personalausweis als Pfand hinterlegt werden.